Bildschirmfoto 2021-09-21 um 17.32.50.png

WINE & CRIME 31.03.22

limitierte Ticktes

Ittensohns Buchvorstellungen sind keine gewöhnlichen Lesungen. Das wäre ihm schlichtweg zu langweilig. Sie sind unkonventionell.

Er haucht seinen Romanfiguren Leben ein. Ob im gebrochenen Deutsch einer italienischen Eisdielenbesitzerin, im kalten Bass eines religiösen Fanatikers oder im Slang eines typischen »Pälzer Hewwels«, eines ist allen gleich: Es bereitet Spaß zuzuhören und die Zeit vergeht wie im Flug. Ganz selbstverständlich und unkapriziös bezieht er Publikum und Gastgeber mit ein. Antwortet auf Fragen oder plaudert einfach aus dem Nähkästchen: über den Dom, Einbrecherseminare oder wie man am besten seine Schwiegermutter ermordet.

  • Schwarz RSS Icon
  • Facebook Social Icon
  • Instagram

LESUNG BEI BÖ FAHSION SPEYER

Datum:          31.03.2022

Einlass:          19.00 Uhr (Get together)

Beginn:          19.30 Uhr 

Eintritt:          20,00 € (Bezahlung vor Ort)

Was Euch erwartet: 

- Wine Tasting mit KÜWE WEIN EVENTS 

- Eine spannende Lesung der Exraklasse

 

Wo:                BÖ Schuhe und Fashion Neustadt

                       Adolf-Kolping-Straße 130 1  

                       67433 Neustadt an der Weinstraße

Hygiene:        3-G Regel

                    

Anmeldung:  per E-Mail an event@boe.de, Bitte geben Sie Ihre Personenanzahl sowie Ihren Namen an. Es kann leider nur eine limitierte Anzahl an Tickets geben. Bitte warten Sie daher auf eine Bestätigungsmail.                                                

Am 31.03.2022 ab 19.00 veranstalten wir einen Wine & Crime Abend mit dem Speyerer Autor Uwe Ittensohn.  Herr Ittensohn liest sein Buch "Abendmahl für den Mörder", eine genauere Beschreibung des Werkes finden Sie am Ende dieser Homepage. Begleitet wird die spannende Lesung von lokalen Weinen aus der Pfalz, welche Ihnen die ortsansässigen Winzer persönlich genaustens erläutern. Für den kleinen Hunger während der Lesung, servieren wir Pfälzer Tapas. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte eine Mail an event@boe.de und wir bestätigen Ihr Ticket so bald wie möglich. Wir freuen uns auf Sie.  

"Klostertod"

Als in einem Speyerer Kloster ein mysteriöser Todesfall gemeldet wird, besteht für die Polizei kein Zweifel: Die Tat muss von einer Nonne begangen worden sein. In Folge der Ermittlungen stoßen Kriminalhauptkommissar Frank Achill und sein Team jedoch auf eine Mauer des Schweigens. Während sich die Beamten in einem scheinbar undurchdringlichen Dickicht aus fremden Regeln und Gebräuchen verstricken, untersuchen der Privatermittler André Sartorius und die Austauschstudentin Irina den Fall auf eigene Faust. Bald steht fest, dass nur »Ermittlungen von innen« Aussicht auf Erfolg versprechen. Mithilfe des Bistums wird Irina ins Kloster eingeschleust, um den Vorgängen als frischgebackene Novizin auf den Grund zu gehen. Doch wird die pfiffige junge Frau mit ihrem losen Mundwerk das Vertrauen der Schwestern gewinnen können?

Nach etlichen Rückschlägen stößt sie auf ein komplexes Geflecht aus Machtstreben und finanziellen Verstrickungen. Und plötzlich gerät Irina selbst in tödliche Gefahr.